ist mein Kaktus evtl. krank? Ferocactus horridus & Euphorbia Fruticosa Inermis

Hier können Anfänger Ihre Fragen stellen; die Antworten werden hier möglichst einfach und ohne viele Fachbegriffe gegeben.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Hendrik
Foren Jungspund
Beiträge: 2
Registriert: 25. November 2023, 20:51
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein

ist mein Kaktus evtl. krank? Ferocactus horridus & Euphorbia Fruticosa Inermis

Beitrag von Hendrik »

hallo zusammen

in diesem Jahr habe ich mir zwei exotische Gewächse in meine Wohnung geholt, die ich einfach umwerfend schön finde (siehe Bilder). Die beiden befinden sich in den Töpfen, in denen ich sie gekauft habe und ich giesse sie 1x monatlich und zwar eher sparsam, was meine Einschätzung betrifft.

Beim „Dicken“ (schrecklicher Tonnenkaktus) hat die Haut irgendwann angefangen, von unten her schrumpelig zu werden. Die schrumpelige Oberfläche fühlt sich aber nicht weich, sondern hart (normal) an. Bei meiner Euphorbia Fruticosa Inermis hingegen haben sich kleinere, braune Stellen gebildet.

Könnt Ihr evtl. eine Krankheit erkennen und mir sagen, was ich falsch mache oder sind das „normale Entwicklungen“ bei diesen schönen Gewächsen?

Vielen Dank und liebe Grüsse
Hendrik
Dateianhänge
IMG_3793.jpeg
IMG_3793.jpeg (55.3 KiB) 335 mal betrachtet
IMG_3794.jpeg
IMG_3794.jpeg (44.73 KiB) 335 mal betrachtet
Benutzeravatar
K.W.
Moderator
Beiträge: 2680
Registriert: 22. Juni 2014, 00:34
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1968
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: ist mein Kaktus evtl. krank? Ferocactus horridus & Euphorbia Fruticosa Inermis

Beitrag von K.W. »

Willkommen hier im Forum Hendrik!

Die Euphorbia benötigt mehr Licht.
An den heller grünen spitz zulaufenden Oberseiten der Körperchen erkennst Du, dass sie zu vergeilen beginnt.
Die Körper müßten oben rund sein, nicht spitz.

Der Ferocactus hat wohl zu wenig Wasser bekommen, dann schrumpft er und wird faltig.

Beide Pflanzen im Frühjahr an die Sonne und wöchentlich Wasser.
Jetzt in der Ruhezeit der Pflanzen kannst Du sie auch schon möglichst hell / sonnig aufstellen.
Das Gießregim solltest Du so beibehalten.


Beste Grüße
K.W.

...
Zuletzt geändert von K.W. am 26. November 2023, 09:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Artikel korrigiert
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.
Hendrik
Foren Jungspund
Beiträge: 2
Registriert: 25. November 2023, 20:51
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein

Re: ist mein Kaktus evtl. krank? Ferocactus horridus & Euphorbia Fruticosa Inermis

Beitrag von Hendrik »

guten Abend K.W.
vielen Dank fürs Willkommenheissen und Deine Hinweise zu den beiden Hübschen! LG Hendrik
Antworten

Zurück zu „Forum für Anfänger Forum for beginners“