Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
JürgenKS
Forenlegende
Beiträge: 366
Registriert: 25. April 2021, 10:21
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1978
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von JürgenKS »

Unsere riesige Agave, bei der die Blüte 2019 erfroren war, neigt sich nun langsam ihrem Lebensende zu. :(
Ich schätze sie auf ein Alter von ca. 90 Jahren, sie kam 1955 zur ersten Bundesgartenschau als bereits größere Pflanze nach Kassel. Woher sie kam, ist nicht mehr bekannt.
Die restlichen Kindel machen wir noch ab und werden sie bewurzeln.
-
Bild
-
Eines ihrer Kindel habe ich letztes Jahr erfolgreich bewurzelt, sie entwickelt sich bisher prächtig. :-dancx
Mal sehen, ob ich ihre Blüte in 90 Jahren erlebe. :D
-
Bild
-
Wir wissen immer noch nicht, welche Art es nun genau ist. :?:
Stachelige Grüße, Jürgen :k1

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
JürgenKS
Forenlegende
Beiträge: 366
Registriert: 25. April 2021, 10:21
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1978
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von JürgenKS »

Am Dienstag haben wir zu viert unsere hier in Kassel sehr bekannte Agave ausgegraben. Sie war ja inzwischen fast komplett
abgestorben. Dabei haben wir festgestellt, dass noch ein Topf dran steckte. Kurios, wir dachten, sie wurde damals frei ausgepflanzt.
Nachwuchs haben wir genug, zwei Kindel habe ich schon erfolgreich bewurzelt.
-
Bild
-
Bild
Stachelige Grüße, Jürgen :k1

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
JürgenKS
Forenlegende
Beiträge: 366
Registriert: 25. April 2021, 10:21
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1978
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von JürgenKS »

Dieser Ableger steht bei mir seit Juni letzten Jahres und hat schon kräftige Wurzeln sowie zwei neue Blätter entwickelt.
-
Bild
Stachelige Grüße, Jürgen :k1

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
JürgenKS
Forenlegende
Beiträge: 366
Registriert: 25. April 2021, 10:21
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1978
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von JürgenKS »

Momentan blüht diese schöne Gruppe von Aloen.
-
Bild
Stachelige Grüße, Jürgen :k1

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
migo
Meister
Beiträge: 649
Registriert: 7. Februar 2010, 21:12
Geschlecht: männlich
Wohnort: nordöstl. Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von migo »

Schön anzusehen. Ein guter Start in die nächste Blühsaison. :-applx
Grüße,
Michael

ohne Optimismus - keine Zukunft
Benutzeravatar
JürgenKS
Forenlegende
Beiträge: 366
Registriert: 25. April 2021, 10:21
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1978
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von JürgenKS »

Unsere Epikakteen zeigen wieder ihre schönen Farben. Die gelben Hybriden sind leider schon verblüht.
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Diese Rhipsalidopsis will mithalten.
-
Bild
Stachelige Grüße, Jürgen :k1

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
migo
Meister
Beiträge: 649
Registriert: 7. Februar 2010, 21:12
Geschlecht: männlich
Wohnort: nordöstl. Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von migo »

Hallo Jürgen,

wieder mal schöne Blüten. :k2

Rhipsalidopsis? ...sieht bekannt aus, ist das ein Osterkaktus?
Grüße,
Michael

ohne Optimismus - keine Zukunft
Benutzeravatar
JürgenKS
Forenlegende
Beiträge: 366
Registriert: 25. April 2021, 10:21
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1978
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von JürgenKS »

migo hat geschrieben: 3. Mai 2022, 22:16 Rhipsalidopsis? ...sieht bekannt aus, ist das ein Osterkaktus?
Hallo Michael,

ja, Rhipsalidopsis = Osterkaktus.
Stachelige Grüße, Jürgen :k1

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
migo
Meister
Beiträge: 649
Registriert: 7. Februar 2010, 21:12
Geschlecht: männlich
Wohnort: nordöstl. Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von migo »

Danke Jürgen.

Rhipsalis... ok, einige Arten sind mir bekannt, meist sehr filigraner Natur.
Rhipsalidopsis... glaube, den Namen habe ich zum ersten mal gelesen.

Bin aber auch nur auf recht wenige Kakteenarten fixiert. :|
Grüße,
Michael

ohne Optimismus - keine Zukunft
Benutzeravatar
JürgenKS
Forenlegende
Beiträge: 366
Registriert: 25. April 2021, 10:21
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1978
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von JürgenKS »

HalloMichael,
hier ein Beispiel aus Wikipedia für Rhipsalidopsis (Osterkaktus). Ein Synonym ist wohl auch Hatiora

https://de.wikipedia.org/wiki/Rhipsalidopsis_gaertneri
Stachelige Grüße, Jürgen :k1

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
migo
Meister
Beiträge: 649
Registriert: 7. Februar 2010, 21:12
Geschlecht: männlich
Wohnort: nordöstl. Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von migo »

Alles klar, Jürgen. :)

Inzwischen habe ich auch mal etwas gegoogelt.
Grüße,
Michael

ohne Optimismus - keine Zukunft
Benutzeravatar
JürgenKS
Forenlegende
Beiträge: 366
Registriert: 25. April 2021, 10:21
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1978
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von JürgenKS »

Heute mal wieder Grüße aus unserem Schauhaus. :k2

Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
Stachelige Grüße, Jürgen :k1

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
JürgenKS
Forenlegende
Beiträge: 366
Registriert: 25. April 2021, 10:21
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1978
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von JürgenKS »

Verschiedene Echinopsis-Hybride.

Bild
-
Bild
-
Bild
-
Bild
-
Welche Echinopsis könnte das sein?? Auch eine Hybride?
-
Bild
Stachelige Grüße, Jürgen :k1

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
K.W.
Moderator
Beiträge: 2451
Registriert: 22. Juni 2014, 00:34
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1968
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von K.W. »

Guten Morgen Jürgen,

gibt es was Neues aus dem Bot.Garten Kassel?


Herzliche Grüße

K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.
Benutzeravatar
JürgenKS
Forenlegende
Beiträge: 366
Registriert: 25. April 2021, 10:21
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 1978
Kontaktdaten:

Re: Sukkulentenhaus des Botanischen Gartens Kassel

Beitrag von JürgenKS »

K.W. hat geschrieben: 5. Juli 2022, 06:52 gibt es was Neues aus dem Bot.Garten Kassel?
Leider nicht, K.W., der Bau des neuen Schauhauses lässt immer noch auf sich warten.
Wobei es doch eine Neuigkeit gibt: weil es noch dauert, haben wir einen Ausguck für unsere große Echinopsis bauen lassen. :D
Die Säule drückte schon bedenklich gegen das Dach, wobei ihre Blüten teilweise eingedrückt wurden.
-
Bild
Stachelige Grüße, Jürgen :k1

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Antworten

Zurück zu „Botanische Gärten und Kakteen- Sukkulentengärtnereien“