Opuntienfreunde gesucht!

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
tephro
Gärtner
Beiträge: 172
Registriert: 21. Januar 2007, 23:21
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Opuntienfreunde gesucht!

Beitrag von tephro » 23. Juli 2008, 10:39

Hallo zusammen,

ich war vor kurzem bei einem Sammler um mir seine Pflanzensammlung anzusehen. Dabei konnte ich dieses Foto machen das ich euch hier zeigen möchte.
Bild
Wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt fand ich diesen Anblick nicht erfreulich, musste aber erfahren das sich anscheinend nur wenige Leute für Opuntien interessieren.
Die hier zu sehenden Pflanzen(verschiedene Tephros) sind Abschnitte von Pflanzen die dem Besitzer zu groß geworden sind. Wie ich erfahren habe kompostiert er, da seine Pflanzen gut wachsen, immer wieder Material das er nicht gebrauchen kann.

Auch wenn ich es mir nicht wirklich vorstellen kann, so muss ich zugeben, das sich auch in unserem Forum nur sehr wenige Leute befinden, die sich mit Opuntien zu beschäftigen scheinen.

Gesucht werden Leute die an Opuntien wirkliches Interesse haben und bereit sind sich mit anderem Opuntienfreunden ein oder zwei Mal im Jahr zum persönlichen Gespräch zu treffen. Das Vorhandensein einer großen Opuntiensammlung oder großer Vorkenntnisse ist dafür keine Vorraussetzung aber wirkliches Interesse muss vorhanden sein.
Wer an solchen Treffen, natürlich auch mit Pflanzentausch, interessiert ist kann sich bei mir per Pn oder unter dieser Emailadresse: marktux@kaktussteckling.de melden.

Sollte es möglich sein ein solches Treffen zu veranstalten würde es einige Meter neben dem oben abgebildeten Kakteenkompost stattfinden.

Von Bemerkungen wie " ach die armen Kakteen " oder "wie kann man nur " bitte ich abzusehen, denn was in Zukunft mit überflüssigen Material in den einzelnen Sammlungen passiert hängt davon ab ob ihr euch für diesen Sammelbereich begeistern könnt und auch bereit seid etwas zu tun.
ciao markus

Gesperrt

Zurück zu „Allgemeine Fragen zur Unterfamilie der Opuntioideae / Gerneal Quesions about Opunioidee“