Sarcocaulon

Probleme oder allgemeine Fragen über andere Sukkulenten werden hier behandelt.

Moderator: Moderatoren

Antworten
claudia
Forenlegende
Beiträge: 479
Registriert: 2. August 2015, 10:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Sarcocaulon

Beitrag von claudia » 17. August 2017, 16:38

Seit heute habe ich einen neuen Pflegling, ein Sarcocaulon ssp (so hat es der Verkäufer angegeben). Es ist mit 19 cm Höhe eine recht große Pflanze, die an zwei Stellen beginnt auszutreiben:
Sarcocaulon 17.08.17.1 .jpg
Sarcocaulon 17.08.17.1 .jpg (64.04 KiB) 762 mal betrachtet
Sarcocaulon 17.08.17.2.jpg
Sarcocaulon 17.08.17.2.jpg (47.61 KiB) 762 mal betrachtet
Ich vermute, die Angabe ssp steht in diesem Fall einfach dafür, dass das Etikett verloren gegangen ist und tippe mal auf ein crassicaulis. Angeblich soll es wie ein herrei blühen. Mal sehen, wie es sich entblättert :) .

Wer pflegt hier noch Sarcocaulon und hat vielleicht ein paar Bilder für mich, von welchem auch immer?

VG, Claudia

schlurf
Administrator
Beiträge: 2943
Registriert: 6. Juni 2007, 08:55
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Sammelt seit: 1975
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Sarcocaulon

Beitrag von schlurf » 22. August 2017, 07:59

Mir ist nur eine geblieben - natürlich die ohne Namen ....
Meine Kakteen haben keine Stacheln!

Gruß
Schlurf

claudia
Forenlegende
Beiträge: 479
Registriert: 2. August 2015, 10:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Sarcocaulon

Beitrag von claudia » 22. August 2017, 16:37

Du hast ein vanderietiae ... zeig her :D
LG, Claudia

Antworten

Zurück zu „Haltung und Pflege von anderen Sukkulenten / Keeping and cultivating of other succulents“