Ledebouria socialis - Ableger bilden keine Blätter

Probleme oder allgemeine Fragen über andere Sukkulenten werden hier behandelt.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Gilbert
Carnegiea gigantea
Beiträge: 2924
Registriert: 4. Dezember 2006, 18:06
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Sammelt seit: 1995
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Ledebouria socialis - Ableger bilden keine Blätter

Beitrag von Gilbert » 31. Januar 2017, 20:31

Wenn es meine wäre würde ich erwägen, sie mal zu teilen.
Vielleicht ist es den inneren Zwiebelchen ja zu eng. Und umpflanzen ja dann sowieso ;-)

Benutzeravatar
Conny
Obergärtner
Beiträge: 200
Registriert: 16. Oktober 2007, 14:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ledebouria socialis - Ableger bilden keine Blätter

Beitrag von Conny » 7. Februar 2017, 20:02

Ich habe jetzt noch mal nach der Pflanze geschaut: Das Besprühen mit Wasser scheint helfen. Aus einigen Zwiebeln sprießt es inzwischen. Klasse! Im Frühjahr dann noch ein wenig umtopfen und es wird werden.

Danke für eure ganzen Tipps und Überlegungen!
"Wahr sind nur die Erinnerungen, die wir mit uns tragen, die Träume, die wir spinnen und die Sehnsüchte, die uns treiben."

Antworten

Zurück zu „Haltung und Pflege von anderen Sukkulenten / Keeping and cultivating of other succulents“