Ab wann kann man aussäen?

Alles über die Vermehrung der Kakteen

Moderator: Moderatoren

elkawe
Meister
Beiträge: 581
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:09
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Sammelt seit: 1975
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Ab wann kann man aussäen?

Beitrag von elkawe » 18. November 2010, 19:12

Evtl. kannst du diesen Thread ja dazu nutzen, um immer mal ein paar neue und aktuelle Bilder deiner Aussaat einzustellen.

Was hast du eigentlich ausgesät?

Sach jetzt nich: Kakteensamen :2
Wenn die Klugen immer nachgeben, sind die Dummen bald in der Mehrheit.

Meine Kakteen HP

Benutzeravatar
schokoj
Erfahrener Spezi
Beiträge: 52
Registriert: 8. Juni 2010, 19:32
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Sammelt seit: 2009
Wohnort: Badenwürttenberg
Kontaktdaten:

Re: Ab wann kann man aussäen?

Beitrag von schokoj » 19. November 2010, 20:01

Mach ich gerne.
Ausgesät hab ich Echinoceren, Echinopsis, Gymnos, Lobivia, Rebutia und ein paar eigene.
Nun das erste Foto von den Aussaaten:
Bild
Aufgelaufen sind bis heute Samen in 28 von 35 Töpfchen.
Weitere Fotos folgen, wenn Ihr das wünscht

elkawe
Meister
Beiträge: 581
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:09
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Sammelt seit: 1975
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Ab wann kann man aussäen?

Beitrag von elkawe » 20. November 2010, 11:57

Weitere Fotos folgen, wenn Ihr das wünscht
Aber sicherlich :wink:
Wenn die Klugen immer nachgeben, sind die Dummen bald in der Mehrheit.

Meine Kakteen HP

Benutzeravatar
CABAC
Foren-Crack
Beiträge: 1026
Registriert: 23. Oktober 2007, 19:13
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied in anderen Vereinigungen: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Sammelt seit: 1974
Kontaktdaten:

Re: Ab wann kann man aussäen?

Beitrag von CABAC » 21. November 2010, 06:21

Hallo zusammen,

na, der Erfolg ist schon teilweise sichtbar und der olle CABAC wird sich bestimmt nicht gegen weitere Sämlingsfotos sperren.

Bin wirklich gespannt wie die Sämlinge unter diesen Verhältnissen weiter wachsen...

...in diesem Sinne wünsche ich allen einen schönen Sonntag

Euer

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Antworten

Zurück zu „Vermehrung von Kakteen / Reproduction of cacti“