Hilfe bei Pflanzenbestimmung

Unbekannte Pflanzen, hier könnt Ihr ein Bild von eurem unbekannten Liebling einstellen.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Squirrel
Saatgut
Beiträge: 5
Registriert: 19. März 2015, 19:48
Geschlecht: männlich

Hilfe bei Pflanzenbestimmung

Beitrag von Squirrel » 19. März 2015, 19:58

Pflanze_01.JPG
Hallo liebe Sukkulentenfreunde,
ich lese hier schon einige Zeit mit und habe mich heute angemeldet mit der Bitte,
mir bei der Bestimmung dieser Pflanze zu helfen.
Habe zwar schon längere Zeit mit der Suche im Internet verbracht,
leider bisher ohne Ergebnis.
Vielleicht kann mir hier jemand den richtige Tipp geben?
Gruß Squirrel
Dateianhänge
Pflanze_02.JPG

Tine 49
Meister
Beiträge: 681
Registriert: 10. April 2010, 10:25
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Spanien
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Pflanzenbestimmung

Beitrag von Tine 49 » 20. März 2015, 22:25

Hola,
ich bin leider kein Spezie, darum nur eine Vermutung - kann es eine Porzellanblume ( Hoya) sein?

LG

Dirk S
Obergärtner
Beiträge: 230
Registriert: 11. Dezember 2006, 20:59
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: ja
Wohnort: NDH
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Pflanzenbestimmung

Beitrag von Dirk S » 20. März 2015, 23:24

Schau mal eher bei den Ameisenpflanzen.

Dirk

Benutzeravatar
Inéea
Pflänzchen
Beiträge: 42
Registriert: 26. September 2014, 16:39
Geschlecht: weiblich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: ja
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 2007

Re: Hilfe bei Pflanzenbestimmung

Beitrag von Inéea » 21. März 2015, 09:58

Hallo zusammen

Hätte ich jetzt auch nicht einordnen können, schon gar nicht Ameisenpflanze. Das ist jetzt aber mal interessant, habe noch nie was davon gehört oder gesehen, die Pflanze ist aber auch echt ein Hingucker.

viele Grüsse Renée

Squirrel
Saatgut
Beiträge: 5
Registriert: 19. März 2015, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Hilfe bei Pflanzenbestimmung

Beitrag von Squirrel » 21. März 2015, 11:26

Guten Tag,
Ameisenpflanze/Hydnophytum klingt schon mal ganz gut,
werde mal in dieser Richtung weiter suchen.
Ich hatte die Pflanze auf einer Gartenmesse bei einem Holländer erworben,
der viele exotische Pflanzen anbot.
Leider war ein völlig falsches Schild dabei und ich vergaß
nach dem richtigen Namen zu fragen :-(
Beim gleichen Händler hatte ich übrigens vor 2 Jahren für kleines Geld
diese Astrophyten mitgenommen, die wunderbar gedeihen :-)
Wünsche ein Schönes Wochenende,
Squirrel
Dateianhänge
astro02.jpg
astro02.jpg (66.95 KiB) 1177 mal betrachtet
astro01.jpg
astro01.jpg (70.28 KiB) 1177 mal betrachtet

schlurf
Administrator
Beiträge: 2943
Registriert: 6. Juni 2007, 08:55
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Sammelt seit: 1975
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Pflanzenbestimmung

Beitrag von schlurf » 22. März 2015, 20:41

:!: Für kleines Geld - Super Stücke
A. myriostigma oder Hybride?
Meine Kakteen haben keine Stacheln!

Gruß
Schlurf

Squirrel
Saatgut
Beiträge: 5
Registriert: 19. März 2015, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Hilfe bei Pflanzenbestimmung

Beitrag von Squirrel » 23. März 2015, 08:17

A. myriostigma oder Hybride?
... weiss ich leider auch nicht,
Gruß Squirrel

Antworten

Zurück zu „Pflanzenbestimmung“