Umtopfen

Probleme oder allgemeine Fragen über Kakteen werden hier behandelt.

Moderator: Moderatoren

Antworten
garten-hans
Gärtner
Beiträge: 150
Registriert: 24. Februar 2013, 16:20
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Sammelt seit: 2010
Wohnort: 54552 Strutzbüsch
Kontaktdaten:

Umtopfen

Beitrag von garten-hans » 28. Februar 2013, 17:44

moin ich wollte mal nachfragen ,kann ich den jetzt noch die kakteen umtopfen,auch wenn schon blütenansätze zusehen sind
und wie oft muss ich denn umtopfen jedes Jahr??
tipps wären schön danke
gruss hans
Die Sonne ist Gelb...

Benutzeravatar
WucBinder
Lebende Forenlegende
Beiträge: 771
Registriert: 9. Oktober 2009, 07:53
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Sammelt seit: 2008
Wohnort: 88416 Ochsenhausen
Kontaktdaten:

Re: Umtopfen

Beitrag von WucBinder » 1. März 2013, 08:56

Hallo,
ja das geht schon. Umtopfen ist aber nur notwendig, wenn der Topf zu eng wird für die Pflanze, oder die Pflanze schon mehrere Jahre im gleichen Substrat steht. Mehrmals im Jahr macht bestimmt keinen Sinn, die Pflanzen müssen sich auch nach dem Umtopfen wieder gut bewurzeln können.
Viele Grüße

Wolfgang
2450

Antworten

Zurück zu „Haltung und Pflege von Kakteen / Keeping and cultivating of cacti“