Königin

Probleme oder allgemeine Fragen über Kakteen werden hier behandelt.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Lyco2013
Saatgut
Beiträge: 11
Registriert: 12. August 2013, 21:02
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein

Königin

Beitrag von Lyco2013 » 23. August 2013, 08:06

Möchte demnächst meine Königin der Nacht ins Winterquartier bringen. Es ist ein heller Flur ,unbeheizt mit maximal 15 Grad Temperatur während des Winters. Geht das in Ordnung, oder ist es zu kalt ?

matucana
Pflänzchen
Beiträge: 37
Registriert: 10. Mai 2010, 17:15
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Sammelt seit: 1980
Kontaktdaten:

Re: Königin

Beitrag von matucana » 23. September 2013, 18:52

Hi,

wie kalt ist es denn minimal? Unter 10°C würde ich ihr nicht zumuten.
Schöne Grüße Helli

schlurf
Administrator
Beiträge: 2943
Registriert: 6. Juni 2007, 08:55
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Sammelt seit: 1975
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Königin

Beitrag von schlurf » 24. September 2013, 21:30

Meine steht im Winter im Wintergarten, bei mindestens 3-5 Grad ... seit Jahren völlig problemlos.
Meine Kakteen haben keine Stacheln!

Gruß
Schlurf

Lyco2013
Saatgut
Beiträge: 11
Registriert: 12. August 2013, 21:02
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein

Re: Königin

Beitrag von Lyco2013 » 20. April 2017, 17:57

Vier Jahre später : Nur Pech...Sie hat zweimal nur knapp die Überwinterung überlebt.Musste einmal insgesamt 10 Meter Triebe kappen.Sie waren gelblich und weich.Dieses Frühjahr ist alles in Ordnung,ich habe vermutlich zuviel gegossen. :? :?
Mit der Blüte wird es nach dem Rückschnitt wohl nix werden dieses Jahr.Sie hat aber wenigstens drei Neutriebe bis jetzt.

parinia
Foren Jungspund
Beiträge: 2
Registriert: 9. Dezember 2018, 17:40
Sammelt seit: 1901

Re: Königin

Beitrag von parinia » 9. Dezember 2018, 17:42

Lyco2013 hat geschrieben:
20. April 2017, 17:57
Vier Jahre später : Nur Pech...Sie hat zweimal nur knapp die Überwinterung überlebt.Musste einmal insgesamt 10 Meter Triebe kappen.Sie waren gelblich und weich.Dieses Frühjahr ist alles in Ordnung,ich habe vermutlich zuviel gegossen. :? :?
Mit der Blüte wird es nach dem Rückschnitt wohl nix werden dieses Jahr.Sie hat aber wenigstens drei Neutriebe bis jetzt.
Habe ähnliches mit meiner Pflanze erlebt. Ich bin ein ziemlicher Anfänger was Kakteen angeht. Gibt es denn einen guen Tippm wie man sie überwintert?

Antworten

Zurück zu „Haltung und Pflege von Kakteen / Keeping and cultivating of cacti“