Garten 2018

Moderator: Moderatoren

Antworten
claudia
Moderator
Beiträge: 479
Registriert: 2. August 2015, 10:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Garten 2018

Beitrag von claudia » 22. Januar 2018, 14:27

Bei mir blühen schon die ersten Frühlingsboten. Die weit leuchtende Farbe von meinem Frühlingsalpenveilchen lässt einen schon ungeduldig die Gartensaison erwarten:
(43057) IMG_20180109_140746 (1) (Custom).jpg
Cyclamen coum
(43057) IMG_20180109_140746 (1) (Custom).jpg (97.08 KiB) 563 mal betrachtet
(43058) IMG_20180109_140810 (1) (Custom).jpg
Cyclamen coum
(43058) IMG_20180109_140810 (1) (Custom).jpg (56.52 KiB) 563 mal betrachtet
Und dies hier hat sich wohl in der Jahreszeit geirrt:
(43063) IMG_20180109_141043 (Custom).jpg
Rosmarinus officinalis
(43063) IMG_20180109_141043 (Custom).jpg (54.73 KiB) 563 mal betrachtet
Jedenfalls wird es Zeit die Couch zu verlassen und sich der Gartenarbeit zu widmen:
(43082) IMG-20180110-WA0003 (Custom).jpg
Kit cat 01/2018
(43082) IMG-20180110-WA0003 (Custom).jpg (35.28 KiB) 563 mal betrachtet
LG, Claudia

Tine 49
Meister
Beiträge: 681
Registriert: 10. April 2010, 10:25
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Spanien
Kontaktdaten:

Re: Garten 2018

Beitrag von Tine 49 » 23. Januar 2018, 19:14

[quoteaud="clia"]

Und dies hier hat sich wohl in der Jahreszeit geirrt:
(43063) IMG_20180109_141043 (Custom).jpg
[/quote]
kein Bild, ok, ich meine deinen Rosmarin.
Ich weiss nicht, wie das hier in D ist, aber in Spanien blüht er ganzjährig. Vielleicht ist es jetzt einfach zu mild.
Deine Alpenveilchen sind ja auch echte Schmuckstücke!!!

LG

claudia
Moderator
Beiträge: 479
Registriert: 2. August 2015, 10:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Garten 2018

Beitrag von claudia » 23. Januar 2018, 22:39

hi,
ja, wir haben hier im Rhein Main Gebiet einen bisher sehr milden Winter. Lediglich im Dezember habe ich einige Nächte und nur einmal tagsüber mein Gewächshaus beheizt. Aber dass der Rosmarin jetzt blüht, ist noch nicht vorgekommen. Da wir aber wirklich nur trübe Tage haben, oft Regen, immer grauen Himmel ist jede Blüte im Garten ein kleiner Sonnenstrahl!
Wie sieht´s im schönen Spanien aus?

LG, Claudia

Tine 49
Meister
Beiträge: 681
Registriert: 10. April 2010, 10:25
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Spanien
Kontaktdaten:

Re: Garten 2018

Beitrag von Tine 49 » 24. Januar 2018, 18:18

claudia hat geschrieben: Wie sieht´s im schönen Spanien aus?

LG, Claudia
Der Wetterbericht zeigt überwiegend blauen Himmel und Mittagstemperaturen um die 20 Grad. :) Ich bin leider in Deutschland ( Norden) und gucke sehnsuchtsvoll gen Süden.
Erstmal geht es jetzt nach Mallorca zur Mandelblüte, danach aufs Festland. Bin schon sehr gespannt, was mich erwartet.
Es ist dort jedenfalls knochentrocken und viel zu warm.

LG

claudia
Moderator
Beiträge: 479
Registriert: 2. August 2015, 10:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Garten 2018

Beitrag von claudia » 25. Januar 2018, 23:08

Ich beneide dich!!!
Aus Mallorca habe ich mir mal eine Mandarine mitgebracht, ist ca. 15 Jahre her und ich habe noch nie eine geerntet. War ne lustige Aktion das Teil in den Koffer zu kriegen. :lol:
Bei uns hat es heute den ganzen Tag geregnet, es regnet immer noch und zu meiner überschwenglichen Freude sind auch noch die Nacktschnecken im Garten unterwegs ... :twisted:
LG, Claudia

Antworten

Zurück zu „Unser Garten und Zimmerpflanzen / our Garden and houseplants“