Regen u. Schneeschutz f. frostharte auf dem Balkon

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Jürgen
Haudegen
Beiträge: 133
Registriert: 19. Januar 2012, 21:26
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Kontaktdaten:

Regen u. Schneeschutz f. frostharte auf dem Balkon

Beitrag von Jürgen » 13. September 2012, 08:27

Hallo,
der Winter naht! Zumindest hab ich im Wetterbericht schon was von "Schneefallgrenze" gehört und im Gartencenter, hab ich gestern gesehen, steht schon die Weihnachtsdeko!
Und daher hab ich für meine frostharten Kakteen und Agaven auf dem Balkon gestern einen Regen- bzw. Schneeschutz fertig gebastelt. Damit sie bis zum nächsten Frühjahr schön trocken bleiben.
Der Balkon ist zwar ziemlich geschützt, doch wenn's mal stürmischer ist, könnte es ohne Schutz doch mal etwas feucht werden.

Hier das Ergebnis ... ich hoffe es bringt was!
Kasten 1a.JPG
Kasten 1a.JPG (77.98 KiB) 988 mal betrachtet
Kasten 1b.JPG
Kasten 1b.JPG (67.3 KiB) 988 mal betrachtet
Kasten 1c.JPG
Kasten 1c.JPG (66.36 KiB) 988 mal betrachtet
Kasten 2a.JPG
Kasten 2a.JPG (71.21 KiB) 988 mal betrachtet
Kasten 2b.JPG
Kasten 2b.JPG (87.76 KiB) 988 mal betrachtet
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
WucBinder
Lebende Forenlegende
Beiträge: 771
Registriert: 9. Oktober 2009, 07:53
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Sammelt seit: 2008
Wohnort: 88416 Ochsenhausen
Kontaktdaten:

Re: Regen u. Schneeschutz f. frostharte auf dem Balkon

Beitrag von WucBinder » 13. September 2012, 09:59

Hallo Jürgen,

gute Idee und schön gemacht.
Viele Grüße

Wolfgang
2450

Benutzeravatar
Sharky
Forenlegende
Beiträge: 374
Registriert: 25. Mai 2007, 10:38
Wohnort: Niederbayern, Bayr. Wald
Kontaktdaten:

Re: Regen u. Schneeschutz f. frostharte auf dem Balkon

Beitrag von Sharky » 13. September 2012, 12:48

Hallo,

sieht gut aus. Hauptsache trocken, und luftig. Nicht wenn im Substrat noch Nässe ist, dass sie schwitzen.
Aber wie es aussieht überleben die, die Wintersaison, und Du freust dich nächstes Jahr wieder über Blüten.

LG

Sharky

Benutzeravatar
Christa
Lebende Forenlegende
Beiträge: 845
Registriert: 8. Dezember 2006, 09:50
Geschlecht: weiblich
Mitglied der DKG: ja
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: ja
Sammelt seit: 2000
Wohnort: bei Köln
Kontaktdaten:

Re: Regen u. Schneeschutz f. frostharte auf dem Balkon

Beitrag von Christa » 13. September 2012, 12:54

Hallo Jürgen,

das ist Dir ja toll gelungen. Wie schon geschrieben, ist die Lüftung ganz wichtig.

LG Christa

Benutzeravatar
Jürgen
Haudegen
Beiträge: 133
Registriert: 19. Januar 2012, 21:26
Geschlecht: männlich
Mitglied der DKG: nein
Mitglied der SKG: nein
Mitglied der GÖK: nein
Mitglied in anderen Vereinigungen: nein
Mitglied in einer DKG Ortsgruppe: nein
Kontaktdaten:

Re: Regen u. Schneeschutz f. frostharte auf dem Balkon

Beitrag von Jürgen » 13. September 2012, 13:06

Mit der Lüftung ist klar! Der Kasten bleibt an den Wandgeschützten Seiten auch immer offen. Das Substrat hab ich gestern überprüft und es ist knorrtrocken, daher wollte ich den Schutz so schnell wie möglich aufstellen, daß beim kommenden Schmuddelwetter nicht wieder alles nass wird.

Gruß
Jürgen

Antworten

Zurück zu „Allgemeines über die Haltung und Pflege von Kakteen und anderen Sukkulenten“