Die Suche ergab 69 Treffer

von Pantalaimon
25. Juni 2019, 13:24
Forum: Veranstaltungen / Events
Thema: 06.07.2019: Die Münchner Kakteenfreunde e.V. auf dem Pasinger Viktualienmarkt
Antworten: 0
Zugriffe: 161

06.07.2019: Die Münchner Kakteenfreunde e.V. auf dem Pasinger Viktualienmarkt

Einladung der Münchner Kakteenfreunde e.V. Besuchen Sie uns am 06. Juli 2019 von 7.00 - 13.00 Uhr auf dem Pasinger Viktualienmarkt (Bäckerstraße 7, 81241 München) An unserem Infostand finden Sie eine kleine Auswahl an Kakteen und Sukkulenten, die Sie auch erwerben können. Lassen Sie sich von unsere...
von Pantalaimon
1. März 2019, 20:06
Forum: Veranstaltungen / Events
Thema: Münchner Treffen am 19. Mai 2019
Antworten: 0
Zugriffe: 173

Münchner Treffen am 19. Mai 2019

Ladies + Gentlemen, bald ist es wieder soweit: Das „Münchner Treffen“, unsere Ausstellung und Verkaufsbörse, findet am Sonntag, den 19. Mai von 9.00 – 16.00 Uhr in der „Winterhalle“ des Botanischen Garten München (Menzinger Str. 65, 80638 München) statt. Hierzu laden wir Sie, ob Kakteen- oder Sukkul...
von Pantalaimon
3. Dezember 2016, 21:51
Forum: Haustiere und Wildtiere / pet´s and wild animals
Thema: Unsere gefiederten Freunde
Antworten: 18
Zugriffe: 3576

Re: Unsere gefiederten Freunde

Servus, @ KW: Uh, neue Nachbarn. Die können ganz schön laut, wenn ihnen danach ist. Im Fernsehen kam die Tage ne Doku über Vögel im londoner Stadtgebiet. Dort gibt es eine der größten (wenn nicht sogar die größte) Halsbandsittich-Konlonien in Europa. 40,000 Tiere! Und die gesamte Kolonie nächtigt in...
von Pantalaimon
29. August 2016, 19:37
Forum: Forum für Anfänger / for beginners
Thema: "Einfache" Lithops und andere
Antworten: 20
Zugriffe: 3486

Re: "Einfache" Lithops und andere

Hallo, ich muss ja zugeben, ich habe mich hier in ein Themengebiet gewagt, bei dem ich mich nicht wirklich gut auskenne. Aber es interessiert mich halt, weil ich schon oft von diesen "ominösen Cole-Nummern" gehört habe. Und irgendwie finde ich sie verwirrend, weil ich nicht recht damit klarkomme, wa...
von Pantalaimon
26. August 2016, 19:44
Forum: Forum für Anfänger / for beginners
Thema: "Einfache" Lithops und andere
Antworten: 20
Zugriffe: 3486

Re: "Einfache" Lithops und andere

Servus, @ Thomas G.: Cole-Nummern sind ursprünglich Sammlungs-Nummern aus der Sammlung des (inzwischen verstorbenen) Herrn Cole. Er hat damals jeder Pflanze in seiner Sammlung eine Nummer gegeben. Daher tragen (eigentlich) nur vegetativ vermehrte Pflanzen aus der Cole-Sammlung eine Cole-Nummer (dara...
von Pantalaimon
2. September 2015, 21:10
Forum: Plauderecke
Thema: Foren und Pseudonym
Antworten: 7
Zugriffe: 1030

Re: Foren und Pseudonym

Servus,

ich hätte da eine Lösung für Dich: Mach es einfach wie diese Dame hier ...

https://de.nachrichten.yahoo.com/nach-f ... 27325.html

:lol:

... oder sch*** einfach auf Facebook.

Viele Grüße!
Chris
von Pantalaimon
27. August 2015, 19:52
Forum: Literatur
Thema: Buch mit Pflegetipps
Antworten: 7
Zugriffe: 1117

Re: Buch mit Pflegetipps

Hallo, als Anfänger half mir vor allem dieses Buch hier: Dieter Herbel - Alles über Kakteen und andere Sukkulenten. Das stammt zwar schon aus den frühen 1980er Jahren (und ist damit fast genauso alt wie ich), aber die Kultur-Anleitung ist wirklich gut, denn sie gibt einem für jeden Monat an, was zu ...
von Pantalaimon
4. August 2015, 15:32
Forum: Pflanzenbestimmung
Thema: Unbekannter Kaktus
Antworten: 5
Zugriffe: 1078

Re: Unbekannter Kaktus

Hallo,

er ist noch ein bissl klein, um es mit endgültiger Sicherheit sagen zu können, aber ich denke, es ist ein Echinocereus pentalophus.

Viele Grüße!
Chris
von Pantalaimon
28. Juli 2015, 11:29
Forum: Pflanzenbestimmung
Thema: Opuntie?
Antworten: 4
Zugriffe: 1092

Re: Opuntie?

Hallo,

ich würde auf die Gattung Corynopuntia tippen. Beim Artnamen bin ich aber überfragt, sorry, dafür kenn ich mich mit denen nicht gut genug aus (zumal sich einige Arten recht ähnlich sehen und die Arten oft auch sehr variabel sind).

Viele Grüße!
Chris
von Pantalaimon
1. Juni 2015, 21:08
Forum: Pflanzenbestimmung
Thema: Habe eine unbekannte Sukkulente mit Namen "Mona" erworben
Antworten: 3
Zugriffe: 897

Re: Habe eine unbekannte Sukkulente mit Namen "Mona" erworbe

Hallo, "Mona" dürfte die Abkürzung der Gattung sein: Monanthes. Leider habe ich von dieser Gattung überhaupt keine Ahnung, aber eine kurze Google-Suche spuckte mir Monanthes subcrassicaulis aus, die Deiner sehr sehr ähnlich sieht. Wenn es da nicht noch eine andere, mir unbekannte Art gibt, die genau...
von Pantalaimon
27. Mai 2015, 21:23
Forum: Forum für Anfänger Forum for beginners
Thema: Echeveria Leucotricha seltsam braun
Antworten: 9
Zugriffe: 1398

Re: Echeveria Leucotricha seltsam braun

Hallo, bist Du Dir sicher, dass da "Echeveria" auf dem Schild steht? Ich find nämlich, dass die Pflanze ein wenig nach Kalanchoe tomentosa aussieht, und dann wären diese braunen Flecken völlig normal. Aber ich bin jetzt weder ein großer Echeverien-, noch ein großer Kalanchoe-Experte, drum keine Gara...
von Pantalaimon
15. September 2014, 20:31
Forum: Pflanzenbestimmung
Thema: ALoe/ Haworthia oder was hab ich hier auf meiner Fensterbank
Antworten: 8
Zugriffe: 1516

Re: ALoe/ Haworthia oder was hab ich hier auf meiner Fenster

Servus, zu den A. aristatas: Josef hat vollkommen recht: die ersten beiden Bilder zeigen eine echte Aloe aristata (oder Aristaloe aristata, wie sie seit neuestem heißt). Die zweite Pflanze halte ich nicht für eine reine "aristata". Ich denke, bei der hat eine Gasteria mitgemischt. Gattungshybriden z...
von Pantalaimon
18. Juli 2014, 15:39
Forum: Vermehrung anderer Sukkulenten / Reproduction of other succulents
Thema: Aloe plicatilis aussääen. Bitte um Tips für Anfänger !
Antworten: 20
Zugriffe: 2545

Re: Aloe plicatilis aussääen. Bitte um Tips für Anfänger !

Hallo, Dein Thread ist jetzt schon ein paar Tage alt, daher weiß ich nicht, was der aktuelle Stand bei Deinem Aussaat-Projekt ist. Wir haben jedenfalls schon öfters Aloen ausgesät - fast immer mit gutem bis sehr gutem Ergebnis (besonders bei frischen Samen liegt die Keimrate meist bei 100% - zudem w...
von Pantalaimon
30. Juni 2014, 18:02
Forum: Pflanzenbestimmung
Thema: Freilandopuntie
Antworten: 5
Zugriffe: 1053

Re: Freilandopuntie

Hallo, Opuntia humifusa sollte eigentlich leicht zu unterscheiden sein, da sie deutlich größere Ohrwascherl macht als der Rest. Zudem sind die Blüten größer und der Blütenboden ist häufig (wenn auch nicht immer) rötlich. Die Früchte sind zudem recht groß und keulig bis zylindrisch. Opuntia fragilis ...
von Pantalaimon
23. Juni 2014, 21:54
Forum: Pflanzenbestimmung
Thema: unbekannte winterharte Sukkulente
Antworten: 3
Zugriffe: 953

Re: unbekannte winterharte Sukkulente

Hallo,

sorry, war lange nicht mehr hier, daher sehe ich diesen Thread erst jetzt. Ich denke, das ist Sedum pachyclados. Das würde von der Blattfarbe jedenfalls besser passen.

Viele Grüße!
Chris

Zur erweiterten Suche